Startseite
Die Vennland-Akademie
Wochenendtagungen
Exkursionen
Anmelden
Veröffentlichungen
Aktuelles
Skripten zum Download
Kontakt und Impressum


Die Akademie gibt außer den Skripten für die Tagungsteilnehmer keine eigenen Publikationen heraus.
Die Mitglieder veröffentlichen aber in verschiedenen Verlagen eigene philosophische, theologische, pädagogische und literarische Texte. Sehen Sie dazu bitte die nachstehenden Literaturhinweise zu den aktuellen Veröffentlichungen von Univ. Prof. Dr. Vincent Berning und Mitgliedern des Akademiekreises:

Univ. Prof. Dr. Vincent Berning:
1. Martin Honecker (1888-1941). Auf dem Wege von der Logik zur Metaphysik. Die Grundzüge seines kritisch-realistischen Denkens. Monographie. Gustav-Siewerth-Akademie, Weilheim-Bierbonnen, 2003.

2. Die Idee der Person in der Philosophie. Ihre Bedeutung für die geschöpfliche Vernunft und die analoge Urgrunderkenntnis von Mensch, Welt und Gott. Philosophische Grundlegung einer personalen Anthropologie. Verlag Ferdinand Schöningh, Paderborn-München-Wien-Zürich, 2007.

MA Frank Drescher:
1. Wie eine Tasse Tee…?“ – Zen im Westen. 14. Religionswissenschaftliches Symposium „Meer der Religionen“, 17.-20.5.2007 in Leipzig.

2. Von der Tora zum Dharma - und wieder zurück? Jüdische Konvertiten zum Buddhismus und das „JuBu"-Phänomen, S. 276-289. In: Regina Laudage-Kleeberg, Hannes Sulzenbacher (Hrsg.): Treten Sie ein! Treten Sie aus! Warum Menschen Ihre Religion wechseln. Parthas Verlag, Berlin 2012.

3. Ludwig Wittgenstein und Thomas von Aquin über Analogie. Eine vergleichende Gegenüberstellung. Als ebook auf www.grin.com

4. Zen im Westen. Stationen der westlichen Rezeption und bedeutende Vertreter. Als ebook auf www.gin.com

Dr. Gunter Heim:
Sind Roboter lebendig? Ist das Leben nur ein Programm? Begleitheft zu
Philosophie-Seminaren mit Schülern. Forum Technik & Gesellschaft der
RWTH, Aachen, 2007 (auch zum Download, siehe Skripten).

Dr. Anna Maria Hennen:
1. Die Gestalt der Lebewesen. Versuch einer Erklärung im Sinne der aristotelisch-scholastischen Philosophie. Verlag Königshausen & Neumann, Würzburg, 2000.

2. Gott, Seele, Jenseits und die Grenzen der Physik. Patrimonium Verlag, Heimbach, 2013.
 
Rosalinde Karácson:
Die Teichmarie. Eine Geschichte aus dem Burgenland. Vier-Viertel-Verlag, Strasshof-Wien-Bad Aibling, 2005.

Dr. Andreas Josef Krafczyk:
1. Naturphilosophische Erwägungen im Vorfeld einer theoretischen Anthropologie. Verlag Königshausen & Neumann, Würzburg, 2002.

2. Evolutionismus und seine Stolpersteine. Das Wahre, Gute und Schöne im Spiegel evolutionistischer Weltinterpretation. Eine kritische Revision. Shaker Verlag, Aachen, 2007. 

Dr. Hartmut Sommer:
1. Die Lehrerfrage im Unterricht - Ein praxisorientiertes Studien- und Arbeitsbuch mit Lernsoftware. Auerverlag, Donauwörth, 1999 (zusammen mit Jörg Petersen).

2. Häutungen - Auf den Spuren Hugo Balls im Tessin. Hugo Ball Almanach 2004. Herausgegeben von der Stadt Pirmasens.

3. Der philosophische Reiseführer – Auf den Spuren großer Denker, Wissenschaftliche Buchgesellschaft und Primus-Verlag, Darmstadt, 2005.

4. Die großen Mystiker – Orte ihres Wirkens. Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt, 2008.

5. Bernhard von Clairvaux. Hörbuch. Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt, 2009. 

6. Franz von Assisi. Hörbuch. Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt, 2010.

7. Der philosophische Reiseführer. Hörbuch. Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt, 2010.

8. Revolte und Waldgang - Die Dichterphilosophen des 20. Jahrhunderts. Lambert Schneider, Darmstadt, 2011.

9. Die bedeutendsten Mystiker - Große Mystiker des Christentums aus zwei Jahrtausenden. marixwissen, Wiesbaden, 2013.

10. Fragen können - Zur didaktischen Funktion der Lehrerfrage. Ein praxisorientiertes Studien- und Arbeitsbuch mit interaktiver Lern-DVD. Friedberg, 2014 (zusammen mit Jörg Petersen).

11. Unsterbliche Seele? Antworten der Philosophie. Kevelaer, 1916.

12. Übersetzung aus dem Niederländischen: Johan Huizinga: Erasmus und Luther - Europäischer Humanismus und Reformation. Kevelaer, 2016.

Frank Sturms:
Die weiße Rose - Das Schicksal der Geschwister Scholl. marixwissen, Wiesbaden, 2013.